Python - Programmieraufgaben 1

Ergänze den Programmcode um eine Variable preis und weise ihr den Wert 1.35 zu. Wie lautet die Ausgabe?

liter1 = 16
liter2 = 23
liter3 = 34

gesamtzahlung = (liter1 + liter2 + liter3) * preis
print(gesamtzahlung)

Die Variable z ist das Produkt von x und y. Die Variable z soll mit der print-Anweisung ausgegeben werden. Ergänze den Programmcode!

x = 10
y
z 

Wenn die Temperatur des Patienten größer als oder gleich 40 Grad Celsius ist, dann soll „Sehr hohes Fieber!“ ausgegeben werden, ansonsten nichts. Ergänze den Programmcode!

temperatur = 44
if

Wenn die Temperatur des Patienten geringer 37.5 Grad Celsius ist, dann soll „Kein Fieber!“ ausgegeben werden, ansonsten nichts. Ergänze den Programmcode!

temperatur = 38
if

Ergänze den Programmcode, um eine Variable preis und weise ihr einen beliebigen Wert zu. Vercollständige zudem noch die Bedigung: Die Ausgabe soll nur erfolgen, wenn der Preis unter 1 Euro liegt.

if ():
    print("Der Preis liegt unter 1 €.")

Wenn der Preis unter 1 Euro liegt, dann soll dieser Text ausgegeben werden: Der Preis liegt unter 1 Euro. Das ist billig.
Wenn der Preis größer oder gleich 1 Euro ist, dann soll dieser Text ausgegeben werden: Der Preis liegt über 1 Euro. Langsam wird es teuer.
Ergänze den Programmcode um eine zweiseitige Auswahlstruktur (if…else…)!

preis = 1.02
 
if

else

Zwischen zwei Terminals eines Flughafens verkehrt ein Zubringerbus, der jeweils zur halben und zur vollen Stunde losfährt. Schreiben ein Programm, das eine Uhrzeit in der Form mm erhält und berechnet, wie lange es bis zur Abfahrt des nächsten Busses noch dauert. Dabei bezeichnet mm die aktuelle Minute, also für 15:46 Uhr wird 46 eingegeben.

https://codingbat.com/prob/p100958 „The number 6 is a truly great number.“
Gegeben sind zwei postive Zahlen vom Typ Integer - a und b. Es soll boolsche Wert True ausgeben werden, wenn ein der beiden Zahlen eine 6 ist. Oder die Summe oder die Differenz der Zahlen 6 ergibt.

Definiere eine Funktion für ein Quadrat, das auf der Spitze steht und zeichne damit die nebenstehende Figur.

Definiere eine Funktion bogen(), mit dem die Turtle einen Bogen zeichnet und sich dabei insgesamt um 90 Grad nach rechts dreht.

Ergänze das Programm mit der Funktion blumenblatt(), welche zwei Bogen zeichnet. Die Turtle sollte am Ende aber wieder in Startrichtung stehen.

Ergänze das Programm so, dass blumenblatt() ein rot gefülltes Blatt zeichnet. Setze mit setPenColor(„red“) die Stiftfarbe auf rot, damit die Umrandungslinie die gleiche Farbe hat. Check out: Turtle Graphics

Erweitere das Programm mit der Funktion blume(), dass eine 5-blättrige Blume gezeichnet wird. Damit die Blume noch schneller entsteht, kannst mit hideTurtle() die Turtle bereits am Anfang unsichtbar machen.

Ergänze die Blume um einen Stiel.

Nach Eingabe der Anzahl Ecken (input) soll die Turtle ein regelmässiges n-Eck zeichnen. Beispielsweise wird nach der Eingabe 8 ein 8-Eck gezeichnet. Den passenden Drehwinkel soll das Programm berechnen. Spiele dazu Turtle und überlege dir, wie weit du dich drehen musst, um die nächste Seite zu zeichnen. Erinnere dich an das Zeichnen eines gleichseitigen Dreiecks.

Nach der Eingabe eines Winkels in einer Dialogbox zeichnet die Turtle 30 Strecken der Länge 100, wobei sie nach jeder Strecke um den gegebenen Winkel nach links dreht. Experimentiere mit verschiedenen Winkeln und zeichne schöne Figuren. Mit hideTurtle() kannst du das Zeichnen beschleunigen.